Topisch bedeutet “auf die Haut aufzutragen”. Ein Cannabisextrakt, bei dem Cannabinoide in eine Lotion oder Creme eingebracht werden, kann äußerlich auf der Haut verwendet werden. Neben Rauch, Dampf, Esswaren und Tinkturen (sublinguale Anwendungen) sind topische Produkte eine weitere Konsummethode. Sie kann besonders für diejenigen hilfreich sein, die nicht rauchen können. Topische Cannabisprodukte können auch bei Hautkrankheiten wie Ekzemen, Psoriasis und sogar Hautkrebs sehr wirksam sein. Auch für Sportler sind äußerliche anzuwendende Salben wirkungsvoll. Obwohl relativ jung, erfreuen sich topische Cannabisprodukte in den Staaten, die zumindest medizinischen Cannabis legalisiert haben, zunehmender Beliebtheit. Patienten in prohibitionistischen Staaten werden es schwer haben, ein topisches Produkt zu finden.

Zurück zum Cannabis-Lexikon